Kurzurlaub auf Korsika (4)

Mittagessen in einem lauschigen Restaurant auf der Terasse, etwas abseits der Hauptstraße. Sollte ich die reizenden Damen vielleicht ansprechen?
Sie scheinen einheimisch zu sein und unterhalten sich über den Baucontainer und dass eine neue Verbindungsstraße zwischen Ajaccio und Porto Vecchio quer durch die Insel gebaut werden soll. Für mich als Fernfahrer eine gute Nachricht, muss ich mich nicht über die enge und gewundene Küstenstraße quälen. Mein Französisch ist etwas eingerostet, aber soweit ich verstanden habe, mögen sie es nicht, die wundervolle Natur durch eine breite Straße verschandelt zu sehen. Ich frage mich nur, ob sie es besser finden, wenn ich mit meinem 40 Tonner durch ihre idyllischen Ortschaften rumpel. Das Gespräch dürfte sehr angeregt sein.
:D